Alperia unterstützt mit 30.000 Euro

© 2020 Magnus CMSPlus

Auf dem Foto v.l.n.r Heinz Senoner – Direktor Südtiroler Kinderdorf, Magda Moroder – Public Relations Alperia,
Stefan Stabler – Direktor Brand & Communication Alperia

In dieser außergewöhnlichen Zeit, die nun schon über Monate anhält, veränderte und intensivierte sich nicht nur unsere Arbeit, sondern es stiegen auch die Kosten: Schutzmasken und Hygienemaßnahmen für die zahlreichen Mitarbeiter*innen und die betreuten Mädchen und Buben, Desinfektionsmittel, Desinfektionsgeräte und vor allem ein erhöhter Personaleinsatz sind stark spürbare Mehraufwände.
„Wir danken dem Unternehmen Alperia für die großzügige Spende von 30.000 Euro als ‚Corona-Hilfe‘ „, so die Obfrau Sabina Frei.

„Gerade in einer so außergewöhnlichen Zeit, die viele neue Herausforderungen mit sich gebracht hat und bringt, haben wir sehr gerne soziale Verantwortung übernommen und uns für diese außerplanmäßige Spende an das Kinderdorf entschieden, das herausragende Dienste an unsere Gesellschaft erbringt“, so Stefan Stabler, Direktor Brand & Communication Alperia.

 

 

Aktuelle News

© 2020 Magnus CMSPlus

02.07.2020

Selbst entworfen

Danke an Christoph Gamper, CEO (links im Bild) der Durst Group!

Weiterlesen

© 2020 Magnus CMSPlus

20.12.2019

Umbau wurde gefeiert

Heute wurde im Südtiroler Kinderdorf gefeiert! „Wir haben drei Kinderdorfhäuser saniert und an die Bedürfnisse der hier lebenden Kinder und Jugendlichen angepasst.

Weiterlesen

© 2020 Magnus CMSPlus

07.10.2019

Danke SOS-Kinderdorf International

Die Mitarbeiter*innen von „SOS-Kinderdorf International“ aus Innsbruck besuchten in Meran den Escape-Room, um dort einenn. teambildenden Tag zu machen

Weiterlesen

© 2020 Magnus CMSPlus

08.08.2019

Walter Mitterrutzner Ehrenobmann

Im Rahmen der Verwaltungsratssitzung vom Juni  wurde auf Vorschlag der Obfrau Sabina Frei dem bisherigen Obmann Walter Mitterrutzner die Ehrenobmannschaft verliehen.

Weiterlesen