Genossenschaft Südtiroler Kinderdorf – eine Sozialgenossenschaft

Seit dem 14.10.2020 sind wir eine Sozialgenossenschaft. Der nächste Schritt in der Reorganisation ist gesetzt: Unsere ehrenamtliche Präsidentin Sabina Frei hat den Akt unter den wachsamen Augen von Notarin Martina Tschurtschenthaler unterschrieben und damit die einstimmige Entscheidung der außerordentlichen Vollversammlung unserer Genossenschaft formalisiert. Diese Struktur wird in den nächsten Monaten mit sozialpädagogischem bzw. therapeutischem Leben erfüllt und kann so unsere Tätigkeit für Kinder, Jugendliche & Eltern strukturell unterfüttern.

© 2020 Magnus CMSPlus© 2020 Magnus CMSPlus





Aktuelle News

© 2020 Magnus CMSPlus

15.10.2020

Karl Brunner ist der neue Direktor des Südtiroler Kinderdorfes

Der 44jährige Pfalzner hat Philosophie, Soziale Arbeit und Theologie studiert und in mehreren Betrieben als Verwaltungsratsmitglied aber auch geschäftsführend Leitungserfahrung gesammelt.

Weiterlesen

© 2020 Magnus CMSPlus

01.09.2020

Mäuse fürs Kinderdorf

Sechs Strickerinnen und Häklerinnen von Penon treffen sich einmal in der Woche, um gemeinsam zu arbeiten.

Weiterlesen

© 2020 Magnus CMSPlus

26.08.2020

7.000 Euro von Jugendlichen für Jugendliche

Kinder, Jugendliche und Erwachsene in schwierigen Lebenssituationen unterstützen – das möchte Südtirols Katholische Jugend mit der Adventskalenderaktion.

Weiterlesen

© 2020 Magnus CMSPlus

23.07.2020

Alperia unterstützt mit 30000 Euro

In dieser außergewöhnlichen Zeit, die nun schon über Monate anhält, veränderte und intensivierte sich nicht nur unsere Arbeit, sondern es stiegen auch die Kosten:

Weiterlesen