Kari im Himmel

© 2019 Magnus CMSPlus

Wie spricht man mit Kindern über den Tod? Nicht immer einfach.
Die Montanerin Heidi Kaufmann hat dazu ein einfühlsames, humorvolles Kinderbuch geschrieben.

Die Buchvorstellung „Kari im Himmel“ fand am 4. März 2016 in Pinzon statt.

„Es war eine lebendige Buchvorstellung, bei der das Kinderbuch durch Schauspieler/innen gespielt wurde. Wir waren alle berührt von dem Thema. Wir wünschen den Autorinnen viel Erfolg“, sagt Heinz Senoner.

1 Euro pro verkauftes Buch wird dem Südtiroler Kinderdorf gespendet.

Auf dem Foto v.l.n.r:
Die Illustratorin Monica Tolotti, Gerlinde Rizzolli hat die Herausgabe möglich gemacht, Landesrätin Waltraud Deeg, Autorin Heidi Kaufmann, die Bürgermeisterin Montan Monika Delvai Hilber, Heinz Senoner, der Direktor des Kinderdorfes und die Präsidentin des Katholischen Familienverbandes Angelika Mitterrutzner.

Weitere Termine in Zusammenarbeit mit den verschiedenen Zweigstellen des Familienverbandes:
09.03. 17 Uhr           Laas, Bibliothek
17.03. 20 Uhr           Prad, Bibliothek
19.03. 16 Uhr           Welschnofen, Bibliothek
11.04. 18 Uhr           Altrei, Bibliothek
15.04. 18 Uhr           Antholz/Mittewald, Bibliothek Mittertal
19.04. 18 Uhr           St. Pankraz, Bibliothek

 

« Zurück