Wir suchen für unseren Bereich

                                                     Familienähnliche Einrichtungen in Brixen

              ausgebildete Sozialpädagog*innen als Erzieher*innen mit 35 bis 40 Wochenstunden

 

Voraussetzungen sind:

  • entsprechende Fachausbildung
  • gute Deutsch- und Italienischkenntnisse
  • die Bereitschaft mit Kinder und Jugendlichen mit psychosozialen Auffälligkeiten zu arbeiten

Besondere Herausforderungen sind:

  • die Integration der eigenen Arbeit in ein erzieherisches Gesamtkonzept
  • Management von komplexen Alltagsabläufen in Kinderwohngemeinschaften (Alter 3 – 12 Jahre)
  • die Unterstützung zur Bewältigung des Alltages der anvertrauten Kinder- und Jugendlichen, die sich in schwierigen Situationen befinden
  • traumapädagogisches Arbeiten
  • Zusammenarbeit mit den Eltern
  • die Bereitschaft den eigenen Auftrag auch in Zusammenarbeit mit externen Netzpartnern (Sozialdienst, Jugendgericht, Schule, Krankenhaus, Polizei) zu leisten
  • Planung und Durchführung von sozialpädagogischen Projekten

Wir bieten ein gutes Arbeitsklima in autonomen Teams in einer engagierten Organisation, Weiterbildungs- und Supervisionsmöglichkeiten sowie ein Gehalt entsprechend den örtlichen Tarifen.

Wenn Sie diese Arbeitsmöglichkeit anspricht, bewerben Sie sich unter


helene.torggler@kinderdorf.it

Südtiroler Kinderdorf
Bereiche der Kinder- und Jugendwohngemeinschaften
Burgfriedengasse
I - 39042 BRIXEN

T +39 0472 270 500