© 2019 Magnus CMSPlus

Sachspenden

Sollten Sie über eine Sachspende zugunsten des Südtiroler Kinderdorfes nachdenken, so bitten wir, Folgendes zu beachten:

  • Ihre Sachspende sollte in gebrauchsfähigem Zustand sein, so dass Sie gefahrlos genutzt oder eingesetzt werden kann.
  • Unsere Familienähnliche Einrichtungen und unsere Jugendwohngemeinschaften können Geschirr, Besteck, Küchengeräte und Sportartikel sehr gut gebrauchen.
  • Das Haus Rainegg freut sich immer über Babysachen  und –ausrüstung in gutem Zustand.
  • Spielsachen und Kleidung müssen wir leider dankend ablehnen, denn wir haben keinen Bedarf dafür. Die leiblichen Eltern unserer betreuten Kinder und Jugendlichen haben stets große Freude daran, Ihre „Kleinen“ zu beschenken. Auch wenn – oder gerade weil – sie nicht zuhause aufwachsen können.

  • Wir sind Partner der Lebensmittelbörse und werden laufend mit großzügigen Essens-Spenden versorgt.

Rufen Sie uns an und fragen Sie nach, ob es zur Zeit Bedarf für Ihre Sachspende gibt.
Ihre Kontaktperson im Südtiroler Kinderdorf:
Sekretariat – Tel. 0472 270500 - info@kinderdorf.it