Ich bin Rosi und habe in diesem Sommer drei Monate im Südtiroler Kinderdorf als Freiwillige gearbeitet.

© 2021 Magnus CMSPlus

Ich bin normalerweise in einem ganz anderen Bereich tätig (Wirtschaft), habe aber seit langem den großen Wunsch verspürt, mich ehrenamtlich zu engagieren und mal „etwas ganz anderes“ zu machen. Also habe ich mich von meinem Arbeitgeber für drei Monate freistellen lassen, um diesen freiwilligen Einsatz machen zu können.
Und ich habe keine einzige Minute bereut: Die Arbeit mit den Kindern hat mir sehr viel Freude bereitet, die Tätigkeiten waren interessant abwechslungsreich und ich wurde sehr herzlich in das Team aufgenommen! Ich war sehr beindruckt von dem großen Engagement aller Mitarbeiter und hatte immer den Eindruck, dass die Kinder und ihr Wohlergehen ganz klar im Mittelpunkt stehen.
Und auch persönlich konnte ich von der Freiwilligenarbeit im Südtiroler Kinderdorf viel mitnehmen sowie wertvolle Einblicke in den sozialen Bereich erhalten.


Falls ihr also auf der Suche nach einer tollen Institution für Euer Freiwilligenprojekt seid, kann ich Euch das Südtiroler Kinderdorf sehr ans Herz legen!


Ich sage „Danke“ für die unvergessliche Zeit und wünsche allen Kindern und Jugendlichen alles erdenklich Gute auf ihrem weiteren Weg.



Europäischer Freiwilligendienst (EFD)

© 2021 Magnus CMSPlus

Der Europäische Freiwilligendienst ist Teil des Förderprogramms ERASMUS+, früher JUGEND IN AKTION, das von der EU ins Leben gerufen wurde und aus EU-Mitteln finanziert wird. Der EFD soll jungen Europäern/innen die Möglichkeit geben, durch ein freiwilliges Engagement im Ausland interkulturelle Erfahrungen zu sammeln und gleichzeitig ein europäisches Bewusstsein zu bilden. Der Freiwilligendienst dauert bis zu 12 Monaten.

Alle wichtigen Infos zum EFD gibt es unter http://europa.eu/youth/volunteering_de

Das Südtiroler Kinderdorf ist anerkannte Aufnahmeorganisation. Wir bieten Jugendlichen ab 21 Jahren die Möglichkeit, bei uns einen europäischen Freiwilligendienst zu absolvieren.

Infoblatt
PDF 350 KB
herunterladen

Freiwilliger Landeszivildienst

© 2021 Magnus CMSPlus

Wir sind Träger des freiwilligen Landeszivildienstes Südtirol und bieten Jugendlichen zwischen 21 und 28 Jahren eine spannende soziale Erfahrung für 8 bzw. 12 Monate.
Du wirst unterstützend tätig sein und die Arbeit unserer Mitarbeiter/-innen durch deine Ideen und durch deine Kompetenzen bereichern. Du wirst deine Fähigkeiten und Interessen bei uns einbringen.
Voraussetzungen für den Zivildienst im Südtiroler Kinderdorf sind Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen (und deren Eltern), Kontaktfreude, Belastbarkeit, gute Deutsch- und Italienischkenntnisse.
Wir freuen uns auf deine Bewerbung an info@kinderdorf.it